Kurzfristig einberufene Pressekonferenz: FC Bayern bezieht Stellung zum Süle-Abschied!


Normal-Image Tag

Image Placeholder
Image by Lorem ipsum

Nuxt-Image Tag

Image Placeholder

Nuxt-Picture Tag

Image Placeholder


Normal-Image Tag

Image Placeholder

Nuxt-Image Tag

Image Placeholder

Nuxt-Picture Tag

Image Placeholder

Übereinstimmenden Medienberichten zufolge wird Niklas Süle den FC Bayern am Ende der Saison verlassen. Die Münchner könnten den Abschied des 26-jährigen bereits am heutigen Mittwoch offiziell bestätigen.

Wie die Münchner „tz“ berichtet, hat der FC Bayern kurzfristig eine Pressekonferenz heute um 13 Uhr einberufen. Demnach wird sich Oliver Kahn den Fragen der Medien stellen. Im Fokus soll es dabei vor allem um Niklas Süle und dessen geplatzte Vertragsverhandlung gehen. Das Blatt geht davon aus, dass der Klubchef sich zu den Hintergründen äußern wird, warum der Abwehrspieler sich gegen einen Verbleib beim Rekordmeister entschieden hat.

Gerüchten zufolge liegt dies nicht nur an den unterschiedlichen finanziellen Vorstellungen zwischen Klub und Spieler, sondern auch an der fehlenden Wertschätzung durch die Bayern-Bosse in den vergangenen Jahren.

Version: dev
Locale: de

Updated am: Freitag, 18.03.2022, 12:15:26

Solution (seconds): vor ein paar Sekunden
Solution (fromNow): vor ein paar Sekunden

Hamburg: Freitag, 18.03.2022, 12:15:27
Maui: Freitag, 18.03.2022, 01:15:27